Richard Prince – Untitled (protest)

Anlässlich seiner Einzelausstellung im Kunsthaus Bregenz realisiert Richard Prince eine Mappe mit jeweils elf Blättern, die der Serie Untitled (protest), entstanden in den Jahren 2012 bis 2014, entnommen sind. Charakteristisch für die appropriative Arbeit des Künstlers kombiniert er dafür eine dokumentarische Fotografie des politischen Protests oder Widerstands mit einer häufig nicht weniger aggressiven erotischen oder pornografischen Aufnahme zu einem ausdrucksstarken Bild widerstreitender Aussagen.

Mappe mit 11 Blättern, Tintenstrahldruck swissQprint auf Olin Rough 300g, 61,0 x 55,9 cm, limitierte Auflage von 45 Exemplaren + 7 A.P., signiert und nummeriert
2014

 

Unsere Mitarbeiterin Caroline Schneider berät Sie gerne.
Senden Sie eine Anfrage oder rufen Sie an unter
T: +43-5574-48594-444 

€8800.00