Bilder in der Pandemie

Das Betrachten der Welt, so auch das Lesen von Bildern, ist zeitgebunden. Wer heute Kunstwerke anschaut, sieht sie durch die Linse der Pandemie. In 61 Bildbetrachtungen spürt Thomas D. Trummer der veränderten Gegenwart, dem prekären Lebensgefühl seit dem Ausbruch der Pandemie nach. Die Krise lenkte die Aufmerksamkeit auf Werke, die Geschichten erzählen und Deutungen anbieten. So entwickelte sich ein Rundgang durch ein imaginäres Museum im Zeitalter der pandemischen Verunsicherung. Die hier versammelten und erweiterten Bildbetrachtungen basieren auf der im Frühjahr 2020 entstanden Podcast-Serie Sonic Views.

 

Herausgegeben von Kunsthaus Bregenz
Autor: Thomas D. Trummer
Grafische Gestaltung: Stefan Gassner
Deutsch
Softcover
12 × 19 cm, 224 Seiten
Erscheinungstermin: Dezember 2020
 

€20.00