WADE GUYTON, GUYTON\WALKER, KELLEY WALKER

In dieser die Ausstellung begleitenden Publikation werden zum ersten Mal die drei Künstlerpositionen Wade Guyton, Guyton\Walker und Kelley Walker gemeinsam vorgestellt. Die Präsentation erlaubt die parallele Betrachtung und Auseinandersetzung mit beiden Einzelpositionen sowie mit dem 2004 gegründeten Künstlerduo.
Dem Thema der eigenständigen Autorschaft und ihrer übergreifenden künstlerischen Techniken und Bildsprachen widmen sich kenntnisreich Sam Pulitzer in seinem Beitrag über Wade Guyton, Quinn Latimer in ihrem Essay über Kelley Walker und Jack Bankowsky, der das Duo Guyton\Walker vorstellt und kunsthistorisch verortet. Der einführende Essay von Yilmaz Dziewior stellt die Besonderheit der Konzeption der Ausstellung vor. Installationsaufnahmen aus dem Haus sowie ein sorgfältig zusammengestellter Anhang dokumentieren umfassend jede der drei Künstlerpositionen.
 
Herausgegeben von Kunsthaus Bregenz, Yilmaz Dziewior
Essays von Jack Bankowsky, Yilmaz Dziewior, Quinn Latimer und Sam Pulitzer
Gestaltung von Kloepfer-Ramsey
Deutsch / Englisch
Hardcover, 24 x 30 cm, 304 Seiten
Juni 2013
€48.00